Backnang Bahn erneuert Übergang bei Backnang

Backnang / SWP 11.08.2015
Die Deutsche Bahn erneuert auf der Murrbahn an der Strecke Waiblingen-Hall-Hessental in Backnang den Bahnübergang "Spinnerei".

Für den Bahnübergang werden 355.000 Euro investiert. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 17. August. Im Zuge des Umbaus werden die Bahnübergangstechnik erneuert und die Straße verbreitert. Während der Umbauarbeiten bleibt der Bahnübergang komplett gesperrt, heißt es. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Der Bahnübergang soll Mitte September fertig sein.

Auf der Kursbuchstrecke 785 Stuttgart-Schwäbisch Hall-Hessental-Crailsheim kommt es von Freitag, 21. August, 19 Uhr, bis Samstag, 22. August, 2.15 Uhr, zu Fahrplanänderungen. Grund sind Arbeiten an einem Bahnübergang zwischen Backnang und Oppenweiler. Züge fallen aus, Fahrzeiten ändern sich und Kunden müssen zwischen Stuttgart und Sulzbach in Busse umsteigen. Bei zwei RE-Zügen von Nürnberg Hauptbahnhof fallen die Zwischenhalte von Crailsheim bis Waiblingen aus.

www.bauarbeiten.bahn.de/docs/baden-w/785.pdf