Ammertsweiler Automobile Raritäten beim Flohmarkt

Solche Kostbarkeiten waren 2017 zu sehen.
Solche Kostbarkeiten waren 2017 zu sehen. © Foto: Privatfoto
Mainhardt / swp 10.08.2018
Der TSV Ammerstweiler organisiert am 9. September parallel dazu auch einen Dorfflohmarkt.

Ein Oldtimertreffen mit Dorfflohmarkt veranstaltet der TSV Ammertsweiler am Sonntag, 9. September, rund ums Sportheim Ammertsweiler. Los geht es um 11 Uhr. Bereits ab 10 Uhr können sich die Gäste beim Weißwurst-Frühstück stärken. Zum Mittagessen werden auch saure Kutteln zubereitet. Frisch gepresster Most sowie ab 13.30 Uhr frische Salzkuchen aus dem Backhäusle runden das lukullische Angebot ab.

Parallel dazu findet der Dorfflohmarkt statt. Platzgebühr: ein gebackener Kuchen plus fünf Euro oder 15 Euro. Reservierungen bis zum 5. September bei Sabine Wulle 0 79 03 / 94 37 95 oder unter sabinewulle@web.de oder bei Ulrike Baumann unter 0 79 03 / 73 05.

Das ist ein Infokasten
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel