Schwäbisch Hall Audi überschlägt sich bei Veinau

Dieser Audi hat sich bei Veinau überschlagen.
Dieser Audi hat sich bei Veinau überschlagen. © Foto: Ufuk Arslan
Schwäbisch Hall / SWP 11.12.2015

Eine 26-jährige Audi-Fahrerin hat am Donnerstag einen Unfall verursacht, der einen Schaden von 22000 Euro zur Folge hatte. Gegen 8.45 Uhr war sie auf der Landesstraße von Bühlerzimmern nach Veinau unterwegs. Aus ungeklärten Gründen geriet sie auf die Gegenfahrbahn, so die Polizei.

Ihr Audi kollidierte mit einem entgegenkommenden Audi eines 40-Jährigen. Das Auto der Frau schleuderte von der Fahrbahn und überschlug sich abseits der Straße, ehe es auf dem Dach zum Liegen kam. Die Fahrerin konnte mit kleineren Blessuren aus ihrem Wagen steigen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel