Schwäbisch Hall Auch Krebs und Muschel betroffen

Schwäbisch Hall / SWP 08.10.2015

Ein Satz von Naturschutzminister Alexander Bonde sorgte für Verwirrung. Nicht nur der Fischbestand sei durch die Katastrophe in der Jagst "stark geschädigt" worden, sondern auch die Vorkommen des Steinkrebses sowie von Großmuscheln. Dass es überhaupt noch größere Vorkommen gab, war bislang nicht öffentlich bekannt. js

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel