Im Frühjahr 2016 verlässt Adeba Maekele heimlich ihre Familie. Die Kinder sollen nicht wissen, dass die Mutter in diesem Moment ihre Flucht beginnt – aus Sicherheitsgründen. Sie bricht auf, um ihnen ein besseres Leben zu ermöglichen. Zumindest hofft sie das, denn sie weiß ja nicht, was sie i...