Schwäbisch Hall Artisten geben Benefizauftritt für Zirkushalle

Artisten des Circus' Compostelli zeigen ihre Kunststücke. Archivfoto: Ufuk Arslan
Artisten des Circus' Compostelli zeigen ihre Kunststücke. Archivfoto: Ufuk Arslan © Foto:  
Schwäbisch Hall / SWP 05.10.2015
Der Circus Compostelli möchte am Sonntag, 11. Oktober, mit Musik und Artistik bei einer Benefizveranstaltung Spenden für die Zirkushalle sammeln.

Um die neue Halle auf dem Gelände der Waldortschule finanzieren zu können, gibt der Circus Compostelli eine Benefizvorführung. Diese beginnt am Sonntag, 11. Oktober, um 17 Uhr in der Kulturscheune der Freien Waldorfschule Schwäbisch Hall, Teurerweg 2. Der Auftritt der Akrobaten des Circus Compostelli wird von der Circus-Combo musikalisch untermalt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. In der Pause werden Getränke und Fingerfood angeboten.

Dem Cicus Compostelli gehören 160 aktive Artisten und 30 Kursleiter an. Er hatte sich 1989 aus einem Klassenprojekt der Freien Waldorfschule entwickelt und ist längst eigenständig. Das Bauvorhaben ist mit Kosten in Höhe von 670.000 Euro veranschlagt.

Info www.circus-compostelli.de

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel