Absturz, Krise, Entlassungen, Katastrophe – die Wortwahl von Unternehmensvertretern und Gewerkschaftern aus Heilbronn und Schwäbisch Hall im zurückliegenden Sommer deutete auf eine ernsthafte Lage hin. Spiegelte sich darin die Unsicherheit angesichts der Corona-Krise? War das gezielte Aufheizung...