Schwäbisch Hall Anmelden zum Berufskolleg für Ernährung und Erziehung

Schwäbisch Hall / PM 10.02.2015

Für Schüler, die im Sommer 2015 ihre Schule mit einem mittleren Bildungsabschluss beenden und Interesse an einem Beruf im sozialpädagogischen, hauswirtschaftlichen oder pflegerischen Bereich haben, ist der Besuch des einjährigen Berufskollegs für Ernährung und Erziehung an der Sibilla-Egen-Schule in Schwäbisch Hall interessant. Neben der Vermittlung theoretischer Fachkenntnisse unter anderem in den Bereichen Ernährungslehre, Erziehungslehre, Biologie mit Gesundheitslehre, Wirtschaft und Recht nimmt auch der Unterricht in hauswirtschaftlicher Fachpraxis breiten Raum ein. Während des Schuljahres absolvieren die Schüler mindestens 260 Wochenstunden Praktikum in hauswirtschaftlichen Großbetrieben oder sozialpädagogischen Einrichtungen. Der erfolgreiche Abschluss ermöglicht den Eintritt in die Praxisintegrierte Ausbildung zum Erzieher (PIA). Info Diese Schulart wird im Landkreis nur an der Sibilla-Egen-Schule in Schwäbisch Hall angeboten. Anmeldungen sind vom 1. Februar bis 1. März an die Sibilla-Egen-Schule, Laccornweg 20-24, 74523 Schwäbisch Hall, Telefon 07 91 / 95 51 30, zu richten. Weitere Infos im Internet unter www.sibilla-egen-schule.de.