Akademie der Künste stellt in Bahnhof aus

 
  © Foto:  
HAKU 05.08.2015

"Ansichtssache" nennen acht Studierende der Haller Akademie der Künste unter Dozentin Susanne Neuner ihre Ausstellung, die bis Samstag, 15. August, im Stadtbahnhof gezeigt wird. Die Protagonisten sind Lisa Wörner, Mareen Moser, Isabell Stoffel, Patricia Wöllert, Rosemarie Rößler, Christian Müller, Valentin Olpp und Samuel Kaier, der bei der Vernissage noch wohlklingend in die Tasten seines E-Pianos griff. Die Schau ist montags bis freitags, 17 bis 19 Uhr, sowie samstags und sonntags, 11 bis 17 Uhr, zu sehen.