Schwäbisch Hall Abenteuer mit Räuber Hotzenplotz

Beim Tag der offenen Tür in Gerhards Marionettentheater am Mittwoch, 13. Mai, im "Theater im Schafstall" können Kinder hinter die Kulissen der Werkstätten schauen und ausprobieren, wie eine Marionette funktioniert. Privatfoto
Beim Tag der offenen Tür in Gerhards Marionettentheater am Mittwoch, 13. Mai, im "Theater im Schafstall" können Kinder hinter die Kulissen der Werkstätten schauen und ausprobieren, wie eine Marionette funktioniert. Privatfoto © Foto: Lindau_P
SWP 07.05.2015

Gerhards Marionettentheater spielt am Sonntag, 10. Mai, um 15 Uhr und am Dienstag, 12. Mai, um 14 Uhr im "Theater im Schafstall" in Schwäbisch Hall "Der Räuber Hotzenplotz" von Otfried Preußler. Zum Kinderfest am Mittwoch, 13. Mai, von 14 bis 17 Uhr auf dem Haller Marktplatz öffnet Gerhards Marionetten seine Werkstätten im "Theater im Schafstall" und bietet die Möglichkeit, sich in die Zeit der Ritter, Drachen und Fabelwesen zu begeben. Es gibt viel zu entdecken und wer möchte, kann eine Marionette ausprobieren. Kinder können an einem Gewinnspiel teilnehmen. Es gibt zehn Freikarten für je ein Kind und einen Erwachsenen für Gerhards Marionettentheater zu gewinnen.

Info Kartenreservierungen telefonisch unter 0791/48536 oder per E-Mail unter info@gerhards-marionettentheater.de. Weitere Informationen online unter www.gerhards-marionettentheater.de