NSU-Prozess „Offene Wunde NSU - Ende der Aufklärung“ - Lesung und Gespräch

Vortrag, Buchpräsentation, Lesung und Diskussion mit den Autoren Dr. Rainer Nübel, Thomas Moser und Thumilan Selvakumaran im Brenzhaus in Schwäbisch Hall.
© Foto: Ufuk Arslan
Vortrag, Buchpräsentation, Lesung und Diskussion mit den Autoren Dr. Rainer Nübel, Thomas Moser und Thumilan Selvakumaran im Brenzhaus in Schwäbisch Hall.
© Foto: Ufuk Arslan
Vortrag, Buchpräsentation, Lesung und Diskussion mit den Autoren Dr. Rainer Nübel, Thomas Moser und Thumilan Selvakumaran im Brenzhaus in Schwäbisch Hall.
© Foto: Ufuk Arslan
Vortrag, Buchpräsentation, Lesung und Diskussion mit den Autoren Dr. Rainer Nübel, Thomas Moser und Thumilan Selvakumaran im Brenzhaus in Schwäbisch Hall.
© Foto: Ufuk Arslan
Vortrag, Buchpräsentation, Lesung und Diskussion mit den Autoren Dr. Rainer Nübel, Thomas Moser und Thumilan Selvakumaran im Brenzhaus in Schwäbisch Hall.
© Foto: Ufuk Arslan
Vortrag, Buchpräsentation, Lesung und Diskussion mit den Autoren Dr. Rainer Nübel, Thomas Moser und Thumilan Selvakumaran im Brenzhaus in Schwäbisch Hall.
© Foto: Ufuk Arslan
Vortrag, Buchpräsentation, Lesung und Diskussion mit den Autoren Dr. Rainer Nübel, Thomas Moser und Thumilan Selvakumaran im Brenzhaus in Schwäbisch Hall.
© Foto: Ufuk Arslan
Schwäbisch Hall / 22. März 2019, 15:34 Uhr
Nach dem Urteil zum NSU

Buch zum NSU-Prozess: Wichtige Fragen bleiben offen

Die Verbrechen des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) sind noch lange nicht aufgeklärt. Drei Autoren eines Kompendiums stellen ihr Buch in Hall vor.