Braunsbach/Schwäbisch Hall „Die Flut“ ist wieder zu haben

Thomas Radek, Geschäftsführer der Südwest Presse Hohenlohe, blättert in „Die Flut“.
Thomas Radek, Geschäftsführer der Südwest Presse Hohenlohe, blättert in „Die Flut“. © Foto: Norbert Acker
Braunsbach/Schwäbisch Hall / Norbert Acker 14.08.2018
Unser Magazin zum Unwetter 2016 „Die Flut“ ist wieder zu haben. Teile der Erlöse gehen an die Bruansbacher Feuerwehr.

Aufgrund der immer noch großen Nachfrage gibt es seit Montag eine dritte Auflage des im vergangenen Jahr erstmals erschienenen Magazins „Die Flut“ zu kaufen. 350 Stück der Sonderproduktion über die Braunsbacher Sturzflut vom 29. Mai 2016 liegen im Rathaus aus, 150 im Shop des Haller Tagblatts in Schwäbisch Hall. Das Heft kostet 12,90 Euro, 2 Euro gehen als Spende an die Braunsbacher Feuerwehr. „Wir wollen so die Retter, die bei der Flut an vorderster Front waren, unterstützen“, sagt HT-Geschäftsführer Thomas Radek.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel