Schwäbisch Hall 70 Jahre Vereinsmitgliedschaft, 25 Jahre Engagement - diese Menschen ehrt die Stadt Hall

Schwäbisch Hall / swp 07.12.2018
Beim Ehrenamtsabend zeichnet die Stadt Schwäbisch Hall in der Hospitalkirche Bürger für mehrjähriges Engagement und Mitgliedschaft aus.

Wie die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall mitteilt, werden die folgenden Personen geehrt.

25-jähriges Engagement

Beim Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall:

Renate Flaxa - Hat den Verein „Grüne Damen“ 1984 mit Prof. Utz, Prof. Heißmeyer gegründet.
Seit 35 Jahren Leiterin des Ehrenamts im Diak

Barbara Schütz - Mitglied seit Gründung des Vereins 1984
15 Jahre lang Unterstützung der Patienten in den Stationen
Seit 35 Jahren Kirchdienst, d.h. sie bringt die Kranken von den Stationen zum Gottesdienst und holt sie ab

Doris Stepanek - 35 Jahre, seit Gründung des Vereins als „Grüne Dame“, Gespräche mit Patienten, Essen geben, Spaziergänge mit Patienten

Beim Fanfarenzug 1981 Schwäbisch Hall e.V.:

Gerald Wieland - 1. Vorstand 17 Jahre, 2. Vorstand 2 Jahre

Silvia Wieland - 1. Schriftführerin 32 Jahre

Beim Förderverein Freies Radio Sthörfunk:

Rainer Grün - Gründungsmitglied Mitglied Gründungsvorstand - ohne ihn hätte es das Radio nicht gegeben

Wolf Sternberg - Seit 25 Jahren aktiv im Verein, seit 23 Jahren als Redakteur, seit 18 Jahren im Vorstand, seit 20 Jahren Projektleiter, seit 15 Jahren Einführung der Mitglieder

Beim Gesangverein Eintracht Schwäbisch Hall-Steinbach:

Wolfgang Ruoff - Seit 25 Jahren zuerst 1. dann 2. Vorsitzender

Bei der Kolpingsfamilie Schwäbisch Hall:

Brigitte Fechter - Schon vor Aufnahme im Verein vor 27 Jahren aktiv, seit 27 Jahren Unterstützung des Vorstandes, Pflege der Vereinsutensilien, Kolpingbanner und Flurkreuz. Dieses versieht sie das ganze Jahr mit frischen Blume versehen.
Veranstaltung von Familienabenden, mehrmals jährlich in „Fechters Laube“

Brigitte Niegisch - Unterstützung des Vereins in der Vorstandsarbeit nach innen und außen. Ständige Lektorentätigkeit bei den Kolping-Gottesdiensten. Mitwirkung als Kommunionshelferin. Einsatz bei Krankenbesuchen, Austeilung der Krankenkommunion, Sammeln von Briefmarken für den Verein, ergab bundesweit 17.000 € für soziale Zwecke

Lydia Schabel - 2. aktive Vorsitzende. Vertritt die soziale Kolpingsarbeit, Altenbetreuung, Geburtstagsbesuche bei Seniorinnen und Senioren. 20 Jahre Sängerin im Kirchenchor. Organisation des Kolpingsgedenktags.

Beim Konzertkreis Triangel e.V.:

Werner Feucht - Veranstalter von Konzerten, Kabarett, Literaturabenden, organisiert ca. 15 Veranstaltungen pro Jahr

Kurt Hohenstein - Veranstalter von Konzerten, Kabarett, Literaturabenden, organisiert ca. 15 Veranstaltungen pro Jahr

Beim Landfrauenverein Schwäbisch Hall:

Inge Herrmann - von 1993 bis 2005 Kassiererin und Schriftführerin in Doppelfunktion, seit 2005 amtierende Vorsitzende,Organisation des Programmes, Organisation von Veranstaltungen, von Reisen mit den Landfrauen, Geburtstagsbesuche…

Bei den Naturfreunden Schwäbisch Hall:

Eleonore Maas - Hüttendienste seit über 35 Jahren

Wilhelm Maas - Lichtbildervorträge über Jahrzehnte, Hüttendienste seit über 35 Jahren

Beim Naturheilverein Schwäbisch Hall e.V.:

Gerhard Klein - 26 Jahre Beiratsmitglied, 24 Jahre Kassenwart

Beim Sportverein Tüngental e.V.:

Dirk Ruff - Mitglied des Hauptausschusses und Kassenprüfer, seit 2004 Finanzvorstand, seit 2002 Jugendtrainer, in 10 Jahren hat er in der ersten Mannschaft 400 Spiele absolviert.

Elisabeth Schäfer - Seit 25 Jahren Mitarbeit bei Vereinsveranstaltungen, seit 24 Jahren Vereinskassiererin

Volker Schmidt - Jugendtrainer, Trainer Aktive und Schiedsrichter, 15 Jahre Abteilungsleiter Fußball, 9 Jahre Vorstand Sport

Beim TSV Hessental:

Kurt Schust - Abteilungsleiter Fußball 11 Jahre 1992-2003, Mitarbeiter Fördergruppe Fußball 15 Jahre 2003-2018

Claus Unser - 1993-2016 23 Jahre 1. Vorsitzender, seit 2016 Ehrenvorsitzender und Helfer in allen Belangen

Zehnjähriges Engagement

Beim Bezirksamt Bibersfeld/Starkholzbacher See:

Peter Deeg - Säubert seit 14 Jahren die Umgebung des Starkholzbacher Sees von Müll und Flaschen

Beim Club Alpha 60:

Angelika Sebek - Aktiv im Arbeitskreis Bar (Konzerte, Orga, Sitzungsleitung…)

Beim Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall:

Marianne Hengel - Arbeit als „Grüne Dame, Gespräche mit Patienten; Essen geben, Spaziergänge mit Patienten

Ruth Kraft - seit 22 Jahren Arbeit als „Grüne Dame, Gespräche mit Patienten, Essen geben, Spaziergänge mit Patienten

Edith Lang - Seit 20 Jahren Arbeit als „Grüne Dame, Gespräche mit Patienten; Essen geben, Spaziergänge mit Patienten

Beim Dorfgemeinschaftsverein Breitenstein e.V.:

Siegfried Breuninger - Seit 11 Jahren Kassier/Schatzmeister Dorfgemeinschaft Breitenstein, Aufgaben: Förderung Umweltschutz durch Infoveranstaltungen, Förderung der Heimatpflege, Förderung des Sports, Dorfputzete regelmäßig, Stärkung des ehrenamtlichen Engagements

Bei der Eritraeischen Gesellschaft in Schwäbisch Hall:

Tekie Tsehaye - 10 Jahren stellvertretender Vorsitzender

Nazret Haile Yetbarek - Sehr aktives Mitglied, kocht alljährlich Kaffee und bereitet Spezialitäten am Freundschaftstag zu.

Beim Förderkreis Konzerte im Sonnenhof:

Günter Siebenrock - Engagement als Beirat, übernimmt die zeitaufwändige Betreuung der Künstler vor und nach dem Auftritt, incl. Abholung und Rücktransfer zum Bahnhof. Begrüßung der Besucher am Saaleingang

Beim Frauen- und Kinderschutzhaus:

Gisela Herdejost - Tätig im Bereich Notruf, Kinderbetreuung und Behördenbegleitung

Antje Mohr - Tätig im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Notruf

Bei der Haller Arbeit/Hab und Gut:

Grete Frank - Vorbereitung der gespendeten Lebensmittel für Hab und Gut

Bei den Haller Eisenbahnfreunden e.V.:

Gustav Kleiner - 13 Jahre Kassier des Vereins

Beim Musikverein Schwäbisch Hall:

Karl-Heinz Haag - Seit 10 Jahren als gewählter Stimmvertreter im Beirat

Beim Naturheilverein Schwäbisch Hall e.V.:

Peter Deeg - Seit 18 Jahren Beiratsmitglied und Kassenprüfer

Hanne Hartmann - Seit 17 Jahren Kassenprüferin

Beim Sozialverband VdK Ortsverband Schwäbisch Hall:

Heide Hammel - Frauenvertreterin und Ausflugsmanagerin 16 Jahre Frauenvertreterin im VdK Kreisverband

Beim Sportverein Tüngental:

Marina Maurer - 14 Jahre Jugendausschuss, 8 Jahre Vereinsjugendleiterin, 16 Jahre Trainerin Kunstrad

Benita Herderich-Weidner - 10 Jahre Fußballjugendleiterin, Organisation Fußballturniere. 10 Jahre zuständig bei Jahresfeiern für Tombola. Pflege der Außenanlage und des Vereinsheims. Reinigung der Umkleideräume und Duschen an den Wochenenden, da kein Hausmeister

Bei der TSG Schwäbisch Hall: Johannes Brenner - Seit 10 Jahren Mitarbeiter im Team der Unicorns und Übungsleiter

Beim TSV Hessental: Andreas Probst - Fußball Jugentrainer 7 Jahre Abteilungsleiter Fußball 3 Jahre Mitarbeiter Fördergruppe Fußball seit 2018

Jens Ritter - Jugendtrainer Fußball 8 Jahre Stellvertretender Abteilungsleiter Fußball seit 8 Jahren

Thomas Thiel - Stellvertretender Jugendleiter Fußball 8 Jahre Mitgliederversammlung Beiträge 5 Jahre

70-jährige Mitgliedschaft:

Bei der TSG Schwäbisch Hall:

Marianne Gschwend

60-jährige Mitgliedschaft:

Beim Gesangverein Eintracht Steinbach:

Manfred Käpplinger

Beim Schwäbischen Albverein Gailenkirchen:

Doris Gramm

Waltraud Hübner

Gerhard Leiser

Hans Reber

Beim Sportverein Tüngental:

Hildegard Hanselmann -

gibt seit 50 Jahren jeden Montag Frauenturnen. Jahrzehntelang war sie verantwortlich für Küche bei Jahresfeiern und anderen Veranstaltungen des Vereins. Sie ist Ehrenmitglied.

Gebhard Gramm

Hildegard Strecker

50-jährige Mitgliedschaft:

Bei der Arbeiterwohlfahrt Schwäbisch Hall:

Ursula Schorpp - feiert seit langem Heiligabend mit Alleinstehenden.

Rüdiger Schorpp - war lange Jahre Vorsitzender.

Margot Breuninger

Erika Flint

Rainer Schunder

Bei den Gartenfreunden Rollhof:

Lore Proissl

Beim Gesangverein Sulzdorf:

Siegfried Lay - Sänger und Kassier

Beim Landfrauenverein Eltershofen:

Lieselotte Otterbach

Eleonore Maas - seit drei Jahren Vorsitzende

Renate Bort

Inge Frank

Beim Musikverein Schwäbisch Hall:

Karl Hasenfratz - Vertreter im Beirat

Bei der Schützengilde Schwäbisch Hall:

Peter Sommer

Beim Siedler- und Kleingärtnerbund Heimbachsiedlung e.V.:

Elfriede Pilsner

Martin Pfeiffer

Hartwig Fischer

Beim Sportverein Tüngental:

Gertrud Gramm

Bei der TSG Schwäbisch Hall 1844 e.V.:

Hannelore Knapp

Ingeborg Löhr

Herta Keller

Erich Hammel

Doris Breitner

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel