Sachsenheim Wasserschloss: Letzte Auszüge

Sachsenheim / BZ 04.03.2016

Mit Bürgermeister Horst Fiedler, seinem Referat, dem Sekretariat und der Stadtteilbeauftragten ziehen kommenden Woche die letzten sechs Mitarbeiter der Verwaltung aus dem Sachsenheimer Wasserschloss aus. Vom 8. bis zum 11. März räumen die Verbliebenen ihre Büros. Sie sind in dieser Woche teilweise nicht erreichbar. Ab dem 14. März sind sie im Gebäude Äußerer Schlosshof 3 im ersten Obergeschoss zu finden. Die Mailadressen und Telefonnummern ändern sich nicht.

Den Anfang mit den Umzügen machten im vergangenen Jahr die Bereiche Hochbau und Tiefbau, die nun in der Lichtensternstraße 13 zu finden sind. Die Teams Bauverwaltung und Bildung, Betreuung Bürgerengagement sind nun im Ärztehaus in der Von-Koenig-Straße 17 untergebracht. Das Hausmeisterehepaar Schenk wird bis zum Sommer aus dem Schloss ausziehen.