Sachsenheim Waschanlage "Green Wash": Benefizaktionen für Kraichertschule Sachsenheim

Wer in der Vlaj-Waschanlage "Green Wash" die Kraichertwäsche nimmt, spendet automatisch an die Schule.
Wer in der Vlaj-Waschanlage "Green Wash" die Kraichertwäsche nimmt, spendet automatisch an die Schule. © Foto: Martin Kalb
CAH 20.04.2013
Rund um die Waschanlage "Green Wash" werden am Gewerbeschau-Wochenende Aktionen für die Kraichertschule veranstaltet - auf Initiative von Jürgen Sütterlin.

In Sachsenheim macht sich ein Privatbürger für die Kraichert-Förderschule stark. In Eigeninitiative hat Jürgen Sütterlin die Schul-Homepage aufgebaut und ein Kunstprojekt ins Leben gerufen. Die Bilder sollen zum diesjährigen Klopferlesfest im Schlossgarten Großsachsenheim präsentiert werden.

Zudem hat der Werbefachmann die grüne Waschanlage Vlaj, auch "Green Wash" genannt, als Partner gewonnen. Sie bietet seit Kurzem die Kraichertwäsche an. Das Team der Waschanlage im Holderbüschle beteiligt sich auch am Gewerbeschau-Wochenende. So gibt die Hardrock-Band "Yokon" am Samstag ab 19.30 Uhr ein Benefizkonzert. Die Spenden der Besucher werden an die Kraichertschule gehen, erklärt Sütterlin. Ebenso werden zwei Gastronomiebetriebe - die Mobile Cocktail-Bar und das Lokal Eisbär mit Spare Ribs - von jedem Getränk und Essen 50 Cent spenden. Weiterer Höhepunkt: eine Indoor-Slot-Racing des Vereins SCR Nürtingen. Die DJs Bodi und Seven wollen ebenfalls für Stimmung sorgen.