Sachsenheim Viele Lacher, viel Applaus - Kabarettistin Rosemie Warth in Großsachsenheim

Lustige Kostüme, lustige Szenen. Der Auftritt von Rosemie Warth im Sachsenheimer Kulturhaus machte dem Publikum Spaß.
Lustige Kostüme, lustige Szenen. Der Auftritt von Rosemie Warth im Sachsenheimer Kulturhaus machte dem Publikum Spaß. © Foto: Martin Kalb
Sachsenheim / BZ 14.03.2016

Diese Frau hatte die Lacher absolut auf ihrer Seite. Am Samstagabend gastiert die Kabarettistin Rosemie Warth im Großsachsenheimer Kulturhaus, und der Saal war bis auf den letzten Platz proppenvoll. Die Trägerin des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg präsentierte in ihrem Programm "Sonst nix..." einen Mix aus Tanz, Gesang und Musik. In unterschiedlichen Szenen nahm sie auch immer wieder Bezug auf Sachsenheim und zog die Verwaltung, aber auch die Bürger mit einem Augenzwinkern durch den Kakao. Die Besucher dankten es der Heidelbergerin mit viel Applaus.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel