Unfallflucht Verletzten ignoriert

Vaihingen / bz 30.06.2018

Schwerverletzt wurde ein 79-jähriger Pedelec-Fahrer mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, nachdem er am Mittwoch zwischen 9.15 und 9.30 Uhr in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde. Der Senior befuhr den Nebenweg in Richtung stadtauswärts. Dies teilt die Polizei mit.

Auf Höhe einer Schule bog ein bislang unbekannter Autofahrer vom Parkplatz nach links in den Nebenweg ein und geriet dabei vermutlich zu weit nach links. Der herannahende 79-Jährige musste ausweichen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in den Grünbereich.

Ohne sich um den verletzten Mann zu kümmern, setzte der Autofahrer indes seine Fahrt fort. Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich um einen roten Pkw, möglicherweise der Marke VW gehandelt haben. Die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg, Telefon (0711) 686 90, sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel