Sachsenheim Unterstützung für das Forum

BZ 23.06.2015
Die Industrievereinigung Region Bietigheim-Bissingen hat das neue Forum im Lichtenstern-Gymnasium Sachsenheim mit einer Spende in Höhe von 2500 Euro unterstützt.

Die Industrievereinigung Region Bietigheim-Bissingen hat das neue Forum im Lichtenstern-Gymnasium Sachsenheim mit einer Spende in Höhe von 2500 Euro unterstützt. Wie das Lichtenstern-Gymnasium mitteilt nahmen Schulleiter Reinhart Gronbach und Schüler der Klasse 6b stellvertretend für die ganze Schulgemeinschaft die Zuwendung für den weiteren Ausbau des Forums von den Vorständen der Industrievereinigung Dr. Michael Allert und Klaus Jäger entgegen. Zahlreiche der mehr als fünfzig Mitgliederunternehmen der Industrievereinigung hatten nach Schulinformationen in der Vergangenheit ebenfalls für das Raumkonzept gespendet. Eingeweiht wird das Forum beim Schulfest am 17. Juli.