Sachsenheim TVG-Frauen auf Tagesfahrt nach Oberstdorf

Sachsenheim / BZ 17.03.2016

Die traditionelle "Ladies Day"-Schneeausfahrt der Abteilung Frauen des TV Großsachsenheim hatte vor Kurzem Oberstdorf zum Ziel. Pech für die Ausflüglerinnen: Es regnete in Oberstdorf.

Schnell wurden jedoch Alternativen gefunden, und so genoss ein Teil der Gruppe entspannte Stunden in der Therme. Elf begeisterte Skifahrerinnen schnallten trotz aller Widrigkeiten die Ski an und hatten auch bei Schneefall und schwerem Schnee ihren Spaß auf der Piste. Die meisten Frauen ließen sich jedoch vom Regen nicht abhalten und unternahmen eine mehrstündige Wanderung zur Skiflugschanze und zum Freibergsee. Zurück in Oberstdorf kehrten sie in einem der netten Lokale ein.

Schließlich ging es mit dem Bus zur Skilifttalstation, wo der Treffpunkt mit den Skifahrerinnen war. Nach einem ersten Austausch der Erlebnisse und Eindrücke des Tages startete schon wieder die Heimfahrt Richtung Sachsenheim. Die Frauen bedankten sich bei den beiden Organisatorinnen Christa Ziegler und Elke Blum für diesen trotz Regens und wenig winterlicher Verhältnisse schönen und ereignisreichen Tag, und laut der Vereinsmitteilung freuen sich alle schon wieder auf das nächste Jahr, wenn es wieder auf zum nächsten "Ladies Day" geht.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel