Veranstaltung Sommerfest beim SKV über zwei Tage

Sersheim / bz 06.06.2018

Das Sommerfest des SKV Sersheim am Samstag, 9., und Sonntag 10. Juni, leitet auch in diesem Jahr die Biergartenzeit beim Verein ein, teilt dieser mit. Gefeiert wird rund um das Vereinsheim am Reutwald in Sersheim. Und aufgrund der großen Resonanz in den vergangenen Jahren beginnt das Fest bereits am Samstag ab 19 Uhr.

An diesem Tag werden dann ab 20 Uhr Gitze & Band mit ihrem Rock aus Schwaben unterhalten. Sie interpretieren während ihrer Show hauptsächlich Songs von Wolle Kriwanek  und Paul Vincent. Dabei leben Klassiker wie „U.F.O.“, „Stroßaboh“, „Reggae i di uff?“, „I fahr Daimler“, „Badwanna Blues“ oder „Herbertstr.“ ebenso wieder auf wie lange nicht mehr gehörte Perlen der schwäbischen Rock und Blues-Musik. Auch der eine oder andere „Schwoißfuaß-Klassiker“ sowie eigene schwäbische Adaptionen mehr oder weniger bekannter Rock-, Pop- und Folksongs.

Am Sonntag geht es ab 11 Uhr los. Musikalisch gibt es dann wieder den schwäbischen Open-Air-Mittagstisch mit Livemusik vom Acoustic Swing Trio. Ob Swing, Dixiland oder Rock- und Pop-Oldies – die Musiker vom Acoustic Swing Trio fühlen sich in mehreren Musikbereichen zu Hause, heißt es in der Ankündigung. Alle drei sind gestandene Musikprofis und seit vielen Jahren auch in verschiedenen anderen Formationen im Raum Stuttgart-Heilbronn tätig.

Wie gewohnt ist der Verein flexibel bei der Festgestaltung: Bei schönem Wetter wird draußen, bei schlechtem Wetter drinnen gefeiert.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel