Sersheim Sitzung des Gemeinderats

Sersheim / BZ 05.09.2015
Die Sommerpause in der Sersheimer Kommunalpolitik ist am Freitag, 11. September, beendet. Um 19.30 Uhr startet im Rathaus die erste Gemeinderatssitzung.

Die Sommerpause in der Sersheimer Kommunalpolitik ist am Freitag, 11. September, beendet. Um 19.30 Uhr startet im Rathaus die erste Gemeinderatssitzung. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: Bekanntgaben, Einwohnerfragestunde, Bausachen - unter anderem ein Neubau eines Zwischengebäudes für Lufdruckwaffen und eines Glasvordachs an der Aussegnungshalle -, Ver- und Entsorgungsgesellschaft mbH Sersheim - unter anderem mit dem Erwerb der Straßenbeleuchtung -, die Einführung des Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens mit Infos zum Umstellungszeitpunkt, Vergabe - etwa zum Austausch des Bodenbelags in der Hofäckerschule -, schließlich Sonstiges mit dem Bebauungsplan "Fuchsloch" der Stadt Vaihingen, dem Bebauungsplan "Schrannenäcker Süd" der Stadt Oberriexingen und der Annahme von Spenden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel