Markgröningen Neuer Einsatzleitwagen

MIG 21.10.2014
Die Gemeinderäte aus Markgröningen haben in ihrer jüngsten Sitzung einhellig beschlossen, den aktuellen Einsatzleitwagen der Freiwilligen Feuerwehr Markgröningen zu ersetzen. Grund für diesen Entschluss sind technische Mängel.

Die Gemeinderäte aus Markgröningen haben in ihrer jüngsten Sitzung einhellig beschlossen, den aktuellen Einsatzleitwagen der Freiwilligen Feuerwehr Markgröningen zu ersetzen. Grund für diesen Entschluss sind technische Mängel. Das Gremium hat die Ausschreibung für die Ersatzbeschaffung veranlasst. Die Mitglieder wollen dafür 140.000 Euro im Rahmen des Haushaltsplans für das kommende Jahr bereitstellen. Ein Zuschuss für das Fahrzeug durch den Landkreis Ludwigsburg erscheint aussichtslos, hieß es in der Sitzung abschließend.