Sachsenheim Kirche bietet Kurs zum Thema Sinnsuche

BZ 18.09.2014
Die evangelische Kirchengemeinde Kleinsachsenheim bietet am Donnerstag, 2. Oktober, einen Kurs für Sinnsucher an. In einer Mitteilung heißt es: Gibt es mehr im Leben? Diese Frage ist nicht neu, sie ist sogar sehr alt. Sie ist relevant, ganz gleich zu welcher Zeit und an welchem Ort.

Die evangelische Kirchengemeinde Kleinsachsenheim bietet am Donnerstag, 2. Oktober, einen Kurs für Sinnsucher an. In einer Mitteilung heißt es: Gibt es mehr im Leben? Diese Frage ist nicht neu, sie ist sogar sehr alt. Sie ist relevant, ganz gleich zu welcher Zeit und an welchem Ort. Für Jesus, der vor über 2000 Jahren lebte, war diese Frage wesentlich. Er traf sich mit Menschen, die diese Frage nicht in Ruhe ließ, die Lebensdurst hatten. Er suchte die Gesellschaft von Fragenden und mied die, die alle Antworten für sich pachteten.

Der Alpha-Kurs ist für alle Menschen weltweit gemacht, die Fragen ans Leben haben. Der Workshop in Kleinsachsenheim startet um 19 Uhr im Gemeindehaus der Kirchengemeinde. Er geht über zehn Abende und ein Wochenende, teilen die Veranstalter mit.

Ablauf: Abendessen, Referat zu einer Grundaussage des christlichen Glaubens, Kleingruppe zur Vertiefung des Gehörten. Ende gegen 21.30 Uhr.

Info
Näheres und Anmeldung: Evangelisches Pfarramt Kleinsachsenheim, Kirchplatz 6, 74343 Sachsenheim, Telefon (07147) 71 26. E-Mail an Pfarramt.Kleinsachsenheim@elkw.de oder an Hans und Ulrike Delesky über die E-Mail-Adresse hans_delesky@gmx.de. Weitere Informationen gibts auch im Netz.