Sersheim Jahrgang 1966 feiert goldene Konfirmation

Der Jahrgang 1966 feierte sein Jubiläum in der Johanneskirche in Sersheim.
Der Jahrgang 1966 feierte sein Jubiläum in der Johanneskirche in Sersheim. © Foto: Brigitte Umbach
Sersheim / BZ 24.03.2016
Jubiläumsfeier in Sersheim: Am Palmsonntag trafen sich die Konfirmanden des Jahrgangs 1966 samt Familien, um gemeinsam die goldene Konfirmation zu feiern.

Jubiläumsfeier in Sersheim: Am Palmsonntag trafen sich die Konfirmanden des Jahrgangs 1966 samt Familien, um gemeinsam die goldene Konfirmation zu feiern. Pfarrer Johannes Rau begrüßte die Jubilare herzlich. In Bildern wurden die damaligen Konfirmanden der Gemeinde vorgestellt. Zwei Vertreter der Gruppe ließen in kurzen Worten den Konfirmationssonntag aus ihrer Erinnerung nochmals aufleben. Mit einem Gebet gedachten sie den Jahrgangskameraden, die nicht anwesend sein konnten, im Besonderen aber den Verstorbenen. Danach bekamen sie vom Pfarrer nochmals ihre Denksprüche überreicht. Im Anschluss an den Gottesdienst traf man sich zum Mittagessen. Nach einem kurzen Spaziergang saßen alle bei Kaffee und Kuchen und einem Viertele noch lang beisammen, betrachteten Bilder aus der Schul- und Jugendzeit und von verschiedenen Jahrgangstreffen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel