Vaihingen Infos zum Thema Vollmacht

Vaihingen / BZ 07.03.2016
Die Schiller-Volkshochschule richtet in Vaihingen zusammen mit der AOK eine Veranstaltung zum Thema "Patientenverfügung, General- und Vorsorgevollmacht - Wie regle ich das für mich?" aus.

Die Schiller-Volkshochschule richtet in Vaihingen zusammen mit der AOK Ludwigsburg-Rems-Murr eine Veranstaltung zum Thema "Patientenverfügung, General- und Vorsorgevollmacht - Wie regle ich das für mich?" aus.

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, was ist das eigentlich genau? Brauche ich das wirklich? Was sollte darin geregelt sein? Was kann darin geregelt sein? Was muss bei der Formulierung beachtet werden? Diese und andere Fragen werden im Vortrag erörtert. Eine darauf spezialisierte Referentin, Lucia Motte, führt durch den Abend.

Der Termin: Mittwoch, 9. März, ab 17 Uhr im großen Saal des Vaihinger Landratsamts, Franckstraße 20. Laut Volkshochschule ist eine Anmeldung erforderlich, und der Eintritt kostet 2,50 Euro, AOK-Mitglieder haben bei Vorlage ihrer Versichertenkarte allerdings freien Eintritt.