Sachsenheim Flohmarkt mit vielen Fahrrädern und Aktionen

Sachsenheim / BZ 11.03.2013
Der diesjährige Sachsenheimer Drahteselmarkt findet am 16. und 17. März statt. Der Drahteselmarkt ist eine Veranstaltung, die in Sachsenheim schon seit vielen Jahren zum beginnenden Frühling gehört.

Der diesjährige Sachsenheimer Drahteselmarkt findet am 16. und 17. März statt. Der Drahteselmarkt ist eine Veranstaltung, die in Sachsenheim schon seit vielen Jahren zum beginnenden Frühling gehört. Wurde dieser Flohmarkt für Fahrräder, Roller, Dreiräder, Inliner, sonstige vergleichbare Artikel und Zubehör in den ersten Jahren auf verschiedenen Plätzen abgehalten, stellt inzwischen das Gelände des Fahrradlädles in der Sersheimer Straße die Plattform dar. Organisiert wird der Drahteselmarkt von Sachsenheims Grünen in Zusammenarbeit mit der Projektgruppe Sachsenheimer Radwegenetz. Ohne Anmeldung und Standgebühr kann hier ver- oder gekauft werden.

Offiziell eröffnen wird das Geschehen MdL Dr. Markus Rösler. Ferner informiert die Radgruppe des Lichtensterngymnasiums über die LGS-Tour 2013. Für die Bewirtung sorgt i die Radabteilung des Turnvereins Großsachenheim.

Im Rahmenprogramm gibt es neben Livemusik am Sonntag ein Weißwurstfrühstück, eine Zumba-Tanzvorführung um 15 Uhr sowie ein Mountainbike-Techniktraining , eine Familien-Radtour um 14 Uhr und zur selben Zeit eine E-Rad-Testtour. Infos zum Rahmenprogramm unter Telefon (07147) 27 43 80 (Fahrradlädle) oder direkt am Samstag vor Ort.