Vaihingen Einbrecher klaut Medikamente

Vaihingen / BZ 02.03.2016
In eine urologische Arztpraxis, die sich im ehemaligen Vaihinger Krankenhaus niedergelassen hat, ist eingebrochen worden.

In eine urologische Arztpraxis, die sich im ehemaligen Vaihinger Krankenhaus niedergelassen hat, ist eingebrochen worden. Bislang unbekannte Täter verschafften sich übers vergangene Wochenende auf noch ungeklärte Weise Zugang zu den Räumen in der Andreaestraße. Im Gebäude durchsuchten sie mehrere Zimmer und entwendeten dabei neben Computerzubehör und diversem medizinischem Material auch eine ganze Reihe von Medikamenten, die im Bereich der Anästhesie verwendet werden. Eine unsachgemäße Anwendung dieser Medikamente kann zu erheblichen Gesundheitsgefahren führen, warnt die Polizei.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zum Verbleib der Medikamente geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Vaihingen, Telefon (07042) 94 10, in Verbindung zu setzen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel