Stuttgart Betriebe der Gesundheitswirtschaft zufrieden

Stuttgart / BZ 13.03.2013
Die Unternehmen der Gesundheitswirtschaft in Baden-Württemberg sind gut ins Jahr 2013 gestartet.

Die Unternehmen der Gesundheitswirtschaft in Baden-Württemberg sind gut ins Jahr 2013 gestartet. "Eine gute Geschäftslage und die zuversichtlichen Einschätzungen der Exportmöglichkeiten fügen sich zu einer positiven Gesamtstimmung in der Branche", kommentiert Claudius Marx, Hauptgeschäftsführer der für die Gesundheitswirtschaft in Baden-Württemberg federführenden IHK Hochrhein-Bodensee die Sonderauswertung der IHK-Konjunkturumfrage.

Das IHK-Geschäftsklima der Gesundheitswirtschaft liegt mit 126 Zählern über dem Schnitt aller Branchen in Baden-Württemberg und damit auf einem sehr guten Niveau (ein Wert von 100 Zählern bildet die Grenze zwischen positiver und negativer Grundstimmung).

Von guten beziehungsweise befriedigenden Geschäften berichten 97 Prozent der befragten Unternehmen. Auch wenn die Erwartungen insgesamt leicht zurückgehen, so bleibt die Branche doch optimistisch: Im weiteren Jahresverlauf rechnet noch mehr als jedes vierte Unternehmen mit einem besseren Geschäftsverlauf, nur 14 Prozent der Branche erwarten schlechtere Geschäfte.