Sachsenheim Ausstellung bietet Lichtblicke

BZ 15.09.2014
Acryl- und Aquarellbilder der in Sachsenheim lebenden Malerinnen Renate Haußmann und Stefanie Kötzle sind in den kommenden Monaten im Kleeblatt-Pflegeheim Kleinsachsenheim zu sehen. Am Sonntag, 21. September, wird die Ausstellung "Lichtblicke - Begegnung mit Farben" um 15 Uhr eröffnet.

Acryl- und Aquarellbilder der in Sachsenheim lebenden Malerinnen Renate Haußmann und Stefanie Kötzle sind in den kommenden Monaten im Kleeblatt-Pflegeheim Kleinsachsenheim zu sehen. Am Sonntag, 21. September, wird die Ausstellung "Lichtblicke - Begegnung mit Farben" um 15 Uhr eröffnet.

Dazu gibt es eine musikalische Umrahmung, die sozusagen gleich in der Familie der beiden Malerinnen bleibt. Stefanie Kötzles Ehemann ist einer der Sänger im Männerchor Eintracht Kleinsachsenheim. Und beim Trio Lilli, Noelle und Noah Haußmann, das mit Klavier und Klarinette aufspielt, handelt es sich um die Enkelkinder von Renate Haußmann.

Info
Die Ausstellung im Kleeblatt ist bis zum 14. Dezember täglich von 10 bis 17 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.