Reutlingen Zwerghamster suchen Zuhause

Die putzigen Zwerghamster sind im Tierheim geboren.
Die putzigen Zwerghamster sind im Tierheim geboren. © Foto: Tierheim
Reutlingen / SWP 29.07.2016

Nach erfolgreichen Vermittlungen warten jetzt noch sechs männliche Roborowski Zwerghamster auf ein neues Zuhause. Die trächtigen Muttertiere kamen aus unterschiedlichen Gründen ins Tierheim und bekamen hier Ende April ihre Jungen. Hamster, auch die Zwerge unter ihnen, sind im Gegensatz zu vielen anderen Kleintieren Einzelgänger. Sie benötigen jedoch wie viele andere Tierarten auch genügend Platz und ein abwechslungsreich gestaltetes Zuhause. Sie graben sich ihre Höhlen oder nutzen gerne tiergerechtes Zubehör und Spielmöglichkeiten.

In freier Natur  bewohnt der Roborowski Zwerghamster die Wüstensteppe Gobi und angrenzende Wüstenregionen des nördlichen Chinas und der Mongolei, ist nicht im Bestand gefährdet und wird zunehmend als Heimtier gehalten. Er ernährt sich hauptsächlich von Pflanzensamen.

Für kleinere Kinder sind Hamster eher nicht geeignet, da sie nachtaktiv sind und tagsüber ihre Ruhe benötigen. Ideen und Tipps erhalten Interessenten bei den Kleintierpflegern im Tierheim Reutlingen unter ? (07121) 144 806-60 oder unter www.tierschutzverein-reutlingen.de.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel