Partnerschaft Zehn Jahre Partnerschaftsverein

Reutlingen / swp 18.07.2018

Zehn Jahre jung wird der Städtepartnerschaftsverein Reutlingen-Bouaké  dieses Jahr. Ein guter Grund, den runden Geburtstag gemeinsam mit Freunden und Interessierten der Partnerschaft und Gästen aus Bouaké zu feiern.

Dazu gibt es kulinarische Highlights und Musik aus der Elfenbeinküste.

Das Fest beginnt mit einem „Come together“  am Mittwoch, 18. Juli, um 18 Uhr im Alten Rathaus in der Rathausstraße. Ab 19 Uhr moderiert Undine Zimmer, Journalistin und  Autorin, Kurzinterviews mit Menschen aus Reutlingen und Bouaké, die das Vereinsleben eine Dekade lang bereichert haben.

Es gibt jede Menge Gesprächsstoff an diesem Abend, denn seit der Gründung im Jahr 2008 konnte der Verein vieles auf den Weg bringen und erreichen. So wurde  der Partnerverein AREBO (Amis de Reutlingen et de Bouaké) gegründet, dessen Vorsitzender Coulibaly Adamo aus Bouaké anwesend sein wird. Die erste Bürgerreise wurde organisiert. In Zusammenarbeit mit Schulen und der Universität von Bouaké, mit dem franz.K, dem Theater Patati Patata, der VHS und dem Bundesfreiwilligendienst sind durch intensive Netzwerkarbeit nachhaltige Projekte durchgeführt worden.

Viele Menschen aus beiden Partnerstädten konnten einander besser kennen lernen und kulturelle Erfahrungen machen. Vorurteile wurden abgebaut.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel