Reutlingen Zahnradbahnfreunde: Kehraus am Sonntag

Reutlingen / SWP 28.11.2015
Am Sonntag, 29. November, öffnen die Freunde der Zahnradbahn Honau-Lichtenstein von 11 bis 18 Uhr ihre Werkstatt am Reutlinger Westbahnhof in der Tübinger Straße zum Kehraus.

Am Sonntag, 29. November, öffnen die Freunde der Zahnradbahn Honau-Lichtenstein von 11 bis 18 Uhr ihre Werkstatt am Reutlinger Westbahnhof in der Tübinger Straße zum Kehraus. Dabei wird auch die Zahnraddampflok angeheizt, die vor den Sonderzügen auf dem städtischen Industriegleis nach Betzingen zum Einsatz kommt. Der Museumszug fährt ab Westbahnhof stündlich von 11 bis 17 Uhr und ab Betzingen stündlich von 11.15 bis 17.15 Uhr.

Mit dem Kehraus zum Ersten Advent blicken die Zahnradbahnfreunde auf die geleistete Arbeit im ausklingenden Jahr zurück. So konnte erst kürzlich die nach drei Jahren bei Dampflokomotiven vorgeschriebene Kesselprüfung erfolgreich abgeschlossen werden. Dazu muss eine innere Besichtigung, eine Kaltdruck- und eine Warmdruckprobe durch einen vom Eisenbahn-Bundesamt anerkannten Kesselsachverständigen durchgeführt werden. Alle sicherheitsrelevanten Einrichtungen des Kessels werden dabei auf ihre Funktion geprüft. Die Zahnraddampflok zeigte sich dabei zur Freude des Prüfers und der Eisenbahnfreunde in einem bestens gepflegten Zustand.

Im April und Mai konnte die Dampflok an die Sauschwänzlebahn in Blumberg vermietet werden. Im August und September war sie dann für eine Reisegruppe, das SWR-Fernsehen und das Ferienprogramm in Reutlingen im Einsatz.