Eningen Weihnachtsgala des TSV

Eningen / SWP 05.12.2015

Am Sonntag, 13. Dezember, also am dritten Advent, veranstaltet die Turnabteilung des TSV Eningen in der Günther-Zeller-Turnhalle ihre alljährliche Weihnachtsgala. Los geht es um 14.30 mit Kaffee und Kuchen.

In der Pause kann man sich mit belegten Brötchen und einem Glas Sekt oder anderen Getränken stärken. Das Bewirtungsteam um Ute Staiger und Carmen Eger ist schon kräftig am Planen.

Ab 16 Uhr öffnet sich dann die große Halle und erwartet die großen und kleinen Zuschauer. Mit dabei sind wieder viele Gruppen von den ganz Kleinen der Eltern-Kind-Gruppe, Mädchenturnerinnen aller Altersstufen bis hin zu den Wettkampfgruppen und den erwachsenen Turnern und Turnerinnen. Die Jedermänner übernehmen auch in diesem Jahr wieder das Umbauen der einzelnen Geräte.