Vorbereitungen fürs Regenüberlaufbecken haben begonnen

RÜB.
RÜB. © Foto: Evelyn Rupprecht
Text/Foto: Evelyn Rupprecht 04.10.2018

An der Ecke Gönninger Straße und Schlehenweg in Pfullingen laufen derzeit die vorbereitenden Arbeiten für das Regenüberlaufbecken, das an der Stelle ab dem Frühjahr 2019 gebaut werden soll. Bis Ende November ist die Landesstraße halbseitig gesperrt, weil die Stadtwerke Gas- und Wasserleitungen verlegen lassen müssen, um das Baufeld freizubekommen. Ab dem Frühjahr wird die Stadt die Strecke dann ein weiteres Mal sperren lassen, damit sie mit dem Bau des gut 2,1 Millionen Euro teuren Regenüberlaufbeckens beginnen kann, das ein Fassungsvermögen von 350 Kubikmetern haben soll. Die Ausschreibungen dafür, so der Pfullinger Stadtbaumeister Karl-Jürgen Oehrle, sind bereits in Gange.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel