Pfullingen VfL-Team sucht Nachwuchs

Beim Pfullinger Handballbewirtungsteam wird man immer sehr gut versorgt, nun sucht das Team "Nachwuchs".
Beim Pfullinger Handballbewirtungsteam wird man immer sehr gut versorgt, nun sucht das Team "Nachwuchs". © Foto: Sebastian Gerdemann
Pfullingen / SWP 28.01.2015

. Sie gehören zu den fleißigen Helfern im Hintergrund und während den Spielen, im Jubiläumsjahr 2012 nannten die Medien sie "Heinzelmännchen des Handballs" - die Damen, aber auch Herren des Bewirtungsteams um Organisatorin Conni Taigel, Gaby Tölke, Eva Werner, Andi Goller und Annette Bauer.

Regelmäßig kümmern sie sich gemeinsam mit Eltern der Jugendspieler oder mit Jugendspielern selbst darum, dass weder Mineralwasser noch Säfte oder Bier ausgehen. Auch zum Essen ist stets etwas verfügbar. Auch Gästefans wissen die Pfullinger Bewirtung zu schätzen.

Zwischenzeitlich ist es so, dass ihre Kinder meist der Jugend entwachsen und sie beruflich wieder stärker eingespannt sind. Daher sucht die Handballabteilung ab sofort auch im Bereich der Bewirtung "Nachwuchs". Dies können sowohl (Spieler-)Eltern als auch Fans sein.

Geboten werden Handball mit Herz und Emotionen, glückliche Zuschauer, freier Eintritt zu den Spielen aller Teams, jährlich ein "Helferfest", Einarbeitung durch das eingespielte Team und noch vieles mehr.

Interessierte melden sich bitte beim stellvertretenden Abteilungsleiter Jens Wurster, Telefon: 0176-84781518, Email: spielbetrieb@handball-pfullingen.de.