In der Nacht auf Montag musste die Reutlinger Feuerwehr ausrücken. Das Unwetter mit Starkregen und Gewitter hat einem Baum in der Burgstraße heftig zugesetzt. Er fiel kurz vor Mitternacht auf ein parkendes Auto und demolierte es. Die Feuerwehr rückte mit einem Fahrzeug und drei Mann an und sorgte dafür, dass die Fahrbahn schnell geräumt wurde. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Das könnte Dich auch interessieren: