Dettingen an der Erms / Luisa Scheurer  Uhr

Am Freitagnachmittag, um 13.34 Uhr, ist es in der Schneckenhofengasse zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person gekommen. Eine 13-Jährige befuhr mit ihrem Fahrrad die Schneckenhofengasse in Richtung Uracher Straße. Auf Höhe der Hausnummer 17 geriet eine, von dem Mädchen mitgeführte Kuchenform, in die Speichen ihres Rades und sie verlor die Kontrolle, sodass sie schließlich mit einem geparkten Citroen kollidierte und zu Fall kam. Sie wurde vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in eine Klinik verbracht. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 600 Euro.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Pechserie von Anja Knapp reißt nicht ab. Jetzt wurde die Triathletin der SG Dettingen auf einer Trainingsfahrt von einem Auto gerammt. Ellbogen und zwei Rippen sind gebrochen.