Umfassendes Begleitprogramm

RAB 03.05.2014

"Bosch und Reutlingen" Für die Ausstellung, die noch bis 25. Mai im Heimatmuseum gezeigt wird, gibt es ein Rahmenprogramm mit Führungen am Sonntag, 4. Mai (11.15 Uhr), Donnerstag, 15. Mai, (18 Uhr), Sonntag, 18. Mai (15 Uhr), und Sonntag, 25. Mai (11.15 Uhr).

Auf einen echten Höhepunkt können sich die Liebhaber historischer Autos am Sonntag, 18. Mai, 13 bis 17 Uhr, freuen. Zum Internationalen Museumstag ist eine Oldtimershow mit Wagen aus den 1950er bis 1990er Jahren zu sehen. Neben historischen Autos gibt es moderne Technik: Besucher haben die Möglichkeit, E-Bikes Probe zu fahren. Für Kinder bis zwölf Jahre gibts eine Modell-auto-Tauschbörse.

Parallel zur Ausstellung gibt es noch zwei Führungen zu "Historischen Gminderbauten auf dem Bosch-Gelände" - und zwar am Sonntag, 11. Mai, jeweils um 10 und 14 Uhr. Wer an der Führung teilnehmen möchte, muss sich spätestens drei Tage vor der Führung unter Telefon: (07121) 303 28 67 oder unter E-Mail

heimatmuseum@reutlingen.de anmelden.

Feste Größe in der Stadt