Umzäunt und auf einer Fläche von 1,42 Hektar will die Familie von Urach auf der Wiese südlich von Schloss Lichtenstein ein Damwildgehege errichten – „als zusätzliche touristische Attraktion“, schreiben die Grundstückseigner um Wilhelm Albert Herzog von Urach, dem Besitzer des benachbarten...