Sowohl ab dem 22. März bis zum 11. Mai als auch ab dem 2. November galt im vergangenen Jahr ein Übernachtungsverbot – mit dramatischen Folgen für den Tourismus: 2020 übernachteten 222 346 Gäste in Hotels und Ferienunterbringungen im Landkreis Reutlingen, das sind nicht einmal halb so viele ...