Innerhalb von 20 Minuten ist der Pegel der Echaz von 50 Zentimeter auf 2,70 Meter gestiegen. Sobald Wassermassen wie am Montagabend des 28. Juni vom Himmel fallen, geht es in Reutlingen schnell – oft zu schnell, selbst für gut organisierte und alarmierte Einsatzkräfte der Reutlinger Feuerwehr. ...