Betzingen Täter bei Einbruch gestört

Betzingen / SWP 04.07.2016

Zwei männliche Täter sind am Samstag gegen 21.35 Uhr von einem Zeugen überrascht worden, als sie versucht haben, in ein Haus in der Betzinger Villastraße einzubrechen. Die beiden Männer flüchteten hierauf in Richtung Schanzstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Beide Täter hatten einen dunklen Teint, schwarze Haare, waren 1,75 bis 1,80 Meter groß, trugen dunkle Trainingshosen  und waren etwa 25 Jahre alt. Einer der Täter trug ein schwarzes Oberteil und schwarze Handschuhe. Der zweite Täter hatte ein schwarz-weißes Oberteil an und führte einen großen Rucksack mit sich. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Reutlingen, ? ?(0?71?21) 9?42?33?33, entgegen.