Reutlingen Streetparade zum Zelle-Jubiläum

Zelle Jubiläum Streetparade.
Zelle Jubiläum Streetparade. © Foto: Eissler
Reutlingen / Carola Eissler 13.07.2018

Die schwarze Fahne der Antifa wehte über der Streetparade der Zelle, die gestern mit rund 100 Teilnehmern durch die Alteburgstraße, Friedrich-Ebert-Straße, Hindenburgstraße und dann zum Zelle-Domizil führte. Es sollte ein Marsch zum Jubiläum sein, die Ansprachen fielen allerdings flach. Der  Spaß-Marsch, begleitet von ohrenbetäubender Musik, wurde von zahlreichen Einsatzbeamten der Polizei ab der Stadthalle flankiert. Schließlich hatte es in der Vergangenheit bei solchen Aufmärschen der Zelle  schon Sachbeschädigungen gegeben. Die Stadt „von unten einzunehmen“, das sollte wohl der Sinn der Parade sein, wie es auf einem Banner stand. So weit wird es hoffentlich nicht kommen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel