Müssen Häuslesbesitzer  und Mieter, aber auch die Unternehmen in der Stadt demnächst mehr Steuern zahlen?  Um einen genehmigungsfähigen Etat vorlegen zu können,  möchte die Stadtverwaltung im Doppelhaushalt 2021/22 die Grundsteuer  B von 400 auf 500 Punkte und die Gewerbesteuer  von 380 ...