Angeboten und erworben werden kann Spielzeug jeglicher Art: aktuelle Kinder- und Jugendbücher, CDs, DVDs, Sportgeräte wie Fahrräder, Roller und Dreiräder, Tennisschläger, Rollschuhe und Skateboards, aber auch gut erhaltene Baby- und Kinderkleidung.

Größere Artikel anhand von Fotos angeboten

Darüber hinaus sind auch Reisebetten, Kinder- und Puppenwagen, Kinderstühle, Autokindersitze, Fahrradsitze und -helme begehrte Artikel. Größere Artikel wie beispielsweise Kindermöbel können anhand von Fotos an einer Pinnwand feilgeboten werden.

Wann und Wo findet die Spielzeugbörse statt:

● 7. März 2020
● Von 9 bis 12 Uhr
● Betriebshof der TBR
● Am Heilbrunnen 107

Kreis Reutlingen

Verkaufstische für 8 Euro gestellt

Verkaufstische werden vom Veranstalter, den TBR, für 8 Euro pro Tisch gestellt. Eine telefonische Voranmeldung ist dabei nicht notwendig. Die Einnahmen aus der Tischmiete werden an den Kinderschutzbund Reutlingen gespendet, der die Bewirtung mit Waffeln, belegten Brötchen und Getränken übernimmt.

Händler sind nicht erwünscht

Für Verkäufer werden die Tore bereits um 8:30 Uhr geöffnet, wobei professionelle Händler nicht erwünscht sind. Vom Verkauf von Kriegsspielzeug ist abzusehen.

Maßnahme zur Abfallvermeidung

Die TBR unterstützen die Veranstaltung als Maßnahme zur Abfallvermeidung und im Sinne der Nachhaltigkeit.