Bis zum 16. August haben Verkehrsteilnehmer, die von Pfullingen nach Gönningen oder in die entgegengesetzte Richtung fahren möchten, noch schlechte Karten.

Zwischen Stuhlsteige und Memmelers Wiese voll gesperrt

Denn die Gönninger Straße ist zwischen der L380, also der Stuhlsteige, und Memmelers Wiese voll gesperrt, da dort auf einer Länge von über 100 Metern teilweise die Gas- und Wasserleitungen ausgetauscht werden. Außerdem erneuert der Landkreis in diesem Bereich die Fahrbahndecke.

Umleitung über die Seitenhalde und Talackerstraße

Die Umleitung erfolgt laut Stadt Pfullingen über die Seitenhalde und die Talackerstraße. Anzuraten ist es den Autofahrern allerdings auch, die Baustelle noch etwas großräumiger zu umfahren.