Stadt Schrenks Rückkehr steht bevor

Pfullingen / lyn 15.02.2018

Die Rückkehr von Bürgermeister Michael Schrenk ins Rathaus steht offenbar kurz bevor. „Wir gehen davon aus, dass er noch in diesem Monat die Arbeit wieder aufnimmt“, erklärt Matthias Bauer, Pressesprecher im Landratsamt, auf Anfrage unserer Zeitung. Landrat Thomas Reumann stehe in Kontakt mit dem Pfullinger Bürgermeister, der seit November im Krankenstand ist. „Aus heutiger Sicht“, so Bauer, sei es so gut wie sicher, dass Schrenk im Februar wieder zur Arbeit gehe. Bereits im Januar hatte der Schultes selbst angekündigt, nach seiner vollständigen Genesung wieder die Zukunft Pfullingens mitgestalten zu wollen. Den Brief, den Schrenk den Pfullingern geschrieben hatte, hat sein Stellvertreter Martin Fink beim Bürgerempfang vorgelesen.