Reutlingen Schelling wieder Vorsitzender

Der RUC-Vorstand (von links): Jörg Schiweck, Klaus Weiß, Kurt Müller, Gabriel Kroupa und Alfred Schelling. Foto: Privat
Der RUC-Vorstand (von links): Jörg Schiweck, Klaus Weiß, Kurt Müller, Gabriel Kroupa und Alfred Schelling. Foto: Privat
SWP 15.03.2014

Beim Reserve-Unteroffizier-Corps Reutlingen (RUC) standen Anfang März Neuwahlen des Vorstandes an, heißt es in einer Mitteilung des Reserve-Unteroffizier-Corps. Der gesamte bisherige Vorstand wurde entlastet und übernimmt in gleicher Besetzung eine weitere zweijährige Amtszeit. Werner Schick, Kreisorganisationleiter der Landesgeschäftsstelle Stetten am kalten Markt im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr, dankte dem bisherigen Vorstand für die gute Zusammenarbeit und übernahm die Wahlleitung des neuen Vorstandes. Verpflichtet wurden als Erster Vorsitzender Alfred Schelling, zweiter Vorsitzender und Kassenwart Klaus Weiß, dritter Vorsitzender und Schriftführer Jörg Schiweck sowie als Revisoren und Kreisdelegierte Gabriel Kroupa und Kurt Müller.