Betzingen Schausonntag im Museum „Im Dorf“

Betzingen / SWP 21.07.2016

Seit dieser Saison konnte der Schwäbische Albverein, der das Museum „Im Dorf“ ehrenamtlich betreut, den gelernten Landwirt Heinz-Jürgen von Boetticher gewinnen, um einmal im Monat historische Techniken und Arbeitsweisen aus der Landwirtschaft zu demonstrieren.

Am Sonntag, 24. Juli, nimmt er sich ein altes Ochsengeschirr vor. Es gilt, brüchige Riemen zu erneuern und Polster auszubessern. Während der Öffnungszeiten des Museums von 11 bis 18 Uhr lässt er sich dabei gerne von Besucherinnen und Besuchern über die Schulter schauen.