Schoppenhauerstraße Reutlingen: Rauchentwicklung in Kindergarten

Die Feuerwehr musste das entstandene Glutnest löschen.

Luisa Scheurer

Vermutlich im Laufe des Tages durchgeführte Bauarbeiten sind die Ursache für eine Rauchentwicklung in einem Kindergartenneubau in der Schoppenhauerstraße am Freitagabend gewesen. Gegen 19.40 Uhr stellte ein zufällig vorbeikommender Mitarbeiter der Feuerwehr eine Rauchentwicklung an dem Gebäude fest und alarmierte seine Kollegen.

Glutnest wegen Schweißarbeiten

Wie sich herausstellte, hatte sich vermutlich aufgrund der tagsüber stattgefundenen Schweißarbeiten unter dem Dach ein Glutnest gebildet. Dieses konnte durch die Feuerwehr zügig gelöscht werden. Nach derzeitigem Kenntnisstand entstand ein Sachschaden zwischen 500.- bis 1000.- Euro.

Das könnte dich auch interessieren:

Zwei Jahre hat es gedauert: 62 angehende Techniker und Technikerinnen stellten gestern in der Steinbeis-Schule ihre Arbeiten vor.